Pattern Strips-redblue-bright-narrow.png

AGB

 

Gruppenklasse für Erwachsene

Allgemeine Geschäftsbedingungen für « The-English-Center »

Gültig ab: 6.2020

Regeln und Vertragsbedingungen

Kurseinstieg: Der Einstieg in unsere aktuellen Kurse ist jederzeit möglich. Alle Kurse vierteljährlich statt. Neue Kursteilnehmende,  die in der Mitte eines Quartals in einen Kurs einsteigen, müssen nur die verbleibenden Stunden des Quartals bezahlen.

Anmeldung: Sobald das Anmeldeformular unterschrieben ist, ist der Vertrag bindend.

Lehrerinnen und Lehrer: Unsere Lehrerinnen und Lehrer sind erfahrene, methodisch und didaktisch hochqualifizierte Fachpersonen auf dem Gebiet des Englischunterrichts und sind entweder englischer Muttersprache, oder haben Muttersprachenniveau. Weitere Informationen über unsere qualifizierten Lehrerinnen und Lehrer finden Sie auf unserer Website.

Bezahlung: Alle Rechnungen müssen vor Beginn des Quartals oder vor der Aufnahme in einen neuen Kurs bezahlt werden. Ist eine Rechnung mehr als zwei Wochen überfällig, wird eine Mahngebühr von CHF 5.00 erhoben. Diese Mahngebühr erhöht sich dann alle zwei Wochen um CHF 5.00. Alle Rechnungen und Mahnungen werden per E-Mail verschickt, nicht per Post.

Beginn/Ende des Unterrichts: Die Kursteilnehmenden sollten nicht früher als 5 Minuten vor Beginn der Unterrichtsstunde eintreffen, und alle Kurse müssen pünktlich beendet werden. Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin die Unterrichtszeit verlängern möchte, kann er/sie dies gerne im Voraus mit der Schuldirektorin besprechen.

Ferien: Gruppenkurse finden das ganze Jahr über statt. Persönliche Abwesenheiten und Ferien werden weder zurückerstattet noch von der Rechnung für Gruppenunterricht abgezogen. Während der üblichen Ferienzeiten (wie z.B. Juli oder Dezember) besprechen und Kursteilnehmende, ob und wann sich die Gruppe treffen wird. Wenn Sie mehr Flexibilität bei der Zeitplanung wünschen, können Sie sich gerne für Privat- oder Halbprivatunterricht anmelden.

Informationsweg: Wichtige Last-Minute-Informationen zur Spielgruppe oder zu einem Kurs (z.B. über einen Kursleiterwechsel oder eine Absage) werden über WhatsApp oder SMS mitgeteilt.

Absage des Kurses: Wenn der Unterricht ausnahmsweise wegen Krankheit oder Abwesenheit des Kursleiterin/des Kursleiters und gleichzeitig fehlender Stellvertretung abgesagt werden muss, wird der Unterricht im laufenden oder folgenden Quartal nachgeholt.

 

Medien:  The-English-Center in Langenthal betreibt eine eigene Homepage und ist in sozialen Medien (Facebook, Instagram, etc.) aktiv. Damit The-English-Center so aktuell wie möglich ist, veröffentlichen wir regelmäßig Fotos und kurze Videos in sozialen Medien. Auf diese Weise können wir konkreten Einblick in unseren modernen Unterricht geben und dafür werben. Aus diesem Grund möchten wir gerne Fotos der Kursgruppe im Internet, in der Zeitung und auf Flugblättern verwenden. Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihr Gesicht in veröffentlichten Fotos und/oder Videos unscharf darstellen, informieren Sie bitte die Schuldirektorin schriftlich darüber.

Krankheit: Wenn Sie innerhalb der letzten 24 Stunden an Fieber oder Erbrechen erkrankt sind, kommen Sie bitte nicht ins English Center zum Unterricht.

Kursaustritt/Vertragsende: Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin aus irgendeinem Grund aus dem Kurs austreten möchte, muss er/sie bis 10 Tage vor Ende des laufenden Quartals ein schriftliches Rücktrittsschreiben einreichen. Andernfalls bleibt der Platz im nächsten Quartal reserviert, und es muss daher die volle Kursgebühr für das folgende Quartal bezahlt werden. Wenn ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin während eines Quartals abreist, wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Vertragskündigung: Das English Center behält sich das Recht vor, den Vertrag eines aktuellen Teilnehmenden jederzeit zu kündigen, wenn der Lehrer und/oder andere Kursteilnehmende gefährdet sind oder in irgendeiner Weise verletzt werden.

Versicherung und Haftung: Haftpflicht-, Kranken- und Unfallversicherung liegt in der Verantwortung die Kursteilnehmende. Wir können keine Haftung für verlorene oder beschädigte, private Gegenstände übernehmen. 

Programm- und Preisänderungen: Das English Center behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Alle Teilnehmenden werden im Voraus über alle Änderungen informiert.

 

Halbprivat für Erwachsene und Kinder

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für « The-English-Center »

Gültig ab: 6.2020

Regeln und Vertragsbedingungen

Kurseinstieg: Der Einstieg in unsere aktuellen Kurse ist jederzeit möglich. Alle Kurse vierteljährlich statt. Neue Kursteilnehmende,  die in der Mitte eines Quartals in einen Kurs einsteigen, müssen nur die verbleibenden Stunden des Quartals bezahlen.

Anmeldung: Sobald das Anmeldeformular unterschrieben ist, ist der Vertrag bindend.

Lehrerinnen und Lehrer: Unsere Lehrerinnen und Lehrer sind erfahrene, methodisch und didaktisch hochqualifizierte Fachpersonen auf dem Gebiet des Englischunterrichts und sind entweder englischer Muttersprache, oder haben Muttersprachenniveau. Weitere Informationen über unsere qualifizierten Lehrerinnen und Lehrer finden Sie auf unserer Website.

Bezahlung: Alle Rechnungen müssen vor Beginn des Quartals oder vor der Aufnahme in einen neuen Kurs bezahlt werden. Ist eine Rechnung mehr als zwei Wochen überfällig, wird eine Mahngebühr von CHF 5.00 erhoben. Diese Mahngebühr erhöht sich dann alle zwei Wochen um CHF 5.00. Alle Rechnungen und Mahnungen werden per E-Mail verschickt, nicht per Post.

Beginn/Ende des Unterrichts: Die Kursteilnehmenden sollten nicht früher als 5 Minuten vor Beginn der Unterrichtsstunde eintreffen, und alle Kurse müssen pünktlich beendet werden. Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin die Unterrichtszeit verlängern möchte, kann er/sie dies gerne im Voraus mit der Schuldirektorin besprechen.

Ferien: Der Unterricht findet das ganze Jahr über statt, jedoch gibt es im Privatunterricht mehr Flexibilität.  Wenn der Kursteilnehmer/die Kursteilnehmerin einen geplanten Urlaub im Voraus mit der Kursleiterin/dem Kursleiter bespricht, kann der Unterricht vorübergehend unterbrochen werden. Wenn der Unterricht für mehr als drei aufeinanderfolgende Wochen unterbrochen wird, riskiert der Kurteilnehmer/die Kursteilnehmerin, dieses spezielle Zeitfenster zu verlieren. Wenn die Kursteilnehmenden den Kurs innerhalb von 24 Stunden absagen, wird der Kurs nicht nachgeholt.  Wenn Sie mehr Flexibilität bei der Zeitplanung wünschen, dann können Sie sich gerne für Einzelunterricht anmelden.

Informationsweg: Wichtige Last-Minute-Informationen zur Spielgruppe oder zu einem Kurs (z.B. über einen Kursleiterwechsel oder eine Absage) werden über WhatsApp oder SMS mitgeteilt.

Absage des Kurses: Wenn der Unterricht ausnahmsweise wegen Krankheit oder Abwesenheit des Kursleiterin/des Kursleiters und gleichzeitig fehlender Stellvertretung abgesagt werden muss, wird der Unterricht im laufenden oder folgenden Quartal nachgeholt.

 

Medien:  The-English-Center in Langenthal betreibt eine eigene Homepage und ist in sozialen Medien (Facebook, Instagram, etc.) aktiv. Damit The-English-Center so aktuell wie möglich ist, veröffentlichen wir regelmäßig Fotos und kurze Videos in sozialen Medien. Auf diese Weise können wir konkreten Einblick in unseren modernen Unterricht geben und dafür werben. Aus diesem Grund möchten wir gerne Fotos der Kursgruppe im Internet, in der Zeitung und auf Flugblättern verwenden. Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihr Gesicht in veröffentlichten Fotos und/oder Videos unscharf darstellen, informieren Sie bitte die Schuldirektorin schriftlich darüber.

Krankheit: Wenn Sie innerhalb der letzten 24 Stunden an Fieber oder Erbrechen erkrankt sind, kommen Sie bitte nicht ins English Center zum Unterricht.

Kursaustritt/Vertragsende: Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin aus irgendeinem Grund aus dem Kurs austreten möchte, muss er/sie bis 10 Tage vor Ende des laufenden Quartals ein schriftliches Rücktrittsschreiben einreichen. Andernfalls bleibt der Platz im nächsten Quartal reserviert, und es muss daher die volle Kursgebühr für das folgende Quartal bezahlt werden. Wenn ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin während eines Quartals abreist, wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Vertragskündigung: Das English Center behält sich das Recht vor, den Vertrag eines aktuellen Teilnehmenden jederzeit zu kündigen, wenn der Lehrer und/oder andere Kursteilnehmende gefährdet sind oder in irgendeiner Weise verletzt werden.

Versicherung und Haftung: Haftpflicht-, Kranken- und Unfallversicherung liegt in der Verantwortung die Kursteilnehmende. Wir können keine Haftung für verlorene oder beschädigte, private Gegenstände übernehmen. 

Programm- und Preisänderungen: Das English Center behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Alle Teilnehmenden werden im Voraus über alle Änderungen informiert.

 

Privatunterricht für Erwachsene und Kinder

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für « The-English-Center »

Gültig ab: 6.2020

Regeln und Vertragsbedingungen

Kurseinstieg: Der Einstieg in unsere aktuellen Kurse ist jederzeit möglich. Alle Kurse vierteljährlich statt. Neue Kursteilnehmende,  die in der Mitte eines Quartals in einen Kurs einsteigen, müssen nur die verbleibenden Stunden des Quartals bezahlen.

 

Anmeldung: Sobald das Anmeldeformular unterschrieben ist, ist der Vertrag bindend.

 

Lehrerinnen und Lehrer: Unsere Lehrerinnen und Lehrer sind erfahrene, methodisch und didaktisch hochqualifizierte Fachpersonen auf dem Gebiet des Englischunterrichts und sind entweder englischer Muttersprache, oder haben Muttersprachenniveau. Weitere Informationen über unsere qualifizierten Lehrerinnen und Lehrer finden Sie auf unserer Website.

 

Bezahlung: Alle Rechnungen müssen vor Beginn des Quartals oder vor der Aufnahme in einen neuen Kurs bezahlt werden. Ist eine Rechnung mehr als zwei Wochen überfällig, wird eine Mahngebühr von CHF 5.00 erhoben. Diese Mahngebühr erhöht sich dann alle zwei Wochen um CHF 5.00. Alle Rechnungen und Mahnungen werden per E-Mail verschickt, nicht per Post.

 

Beginn/Ende des Unterrichts: Die Kursteilnehmenden sollten nicht früher als 5 Minuten vor Beginn der Unterrichtsstunde eintreffen, und alle Kurse müssen pünktlich beendet werden. Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin die Unterrichtszeit verlängern möchte, kann er/sie dies gerne im Voraus mit der Schuldirektorin besprechen.

 

Ferien: Der Unterricht findet das ganze Jahr über statt, jedoch gibt es im Privatunterricht mehr Flexibilität.  Wenn der Kursteilnehmer/die Kursteilnehmerin einen geplanten Urlaub im Voraus mit der Kursleiterin/dem Kursleiter bespricht, kann der Unterricht vorübergehend unterbrochen werden. Wenn der Unterricht für mehr als drei aufeinanderfolgende Wochen unterbrochen wird, riskiert der Kurteilnehmer/die Kursteilnehmerin, dieses spezielle Zeitfenster zu verlieren. Wenn die Kursteilnehmenden den Kurs innerhalb von 24 Stunden absagen, wird der Kurs nicht nachgeholt.

 

Informationsweg: Wichtige Last-Minute-Informationen zur Spielgruppe oder zu einem Kurs (z.B. über einen Kursleiterwechsel oder eine Absage) werden über WhatsApp oder SMS mitgeteilt.

 

Absage des Kurses: Wenn der Unterricht ausnahmsweise wegen Krankheit oder Abwesenheit des Kursleiterin/des Kursleiters und gleichzeitig fehlender Stellvertretung abgesagt werden muss, wird der Unterricht im laufenden oder folgenden Quartal nachgeholt.

 

Medien:  The-English-Center in Langenthal betreibt eine eigene Homepage und ist in sozialen Medien (Facebook, Instagram, etc.) aktiv. Damit The-English-Center so aktuell wie möglich ist, veröffentlichen wir regelmäßig Fotos und kurze Videos in sozialen Medien. Auf diese Weise können wir konkreten Einblick in unseren modernen Unterricht geben und dafür werben. Aus diesem Grund möchten wir gerne Fotos der Kursgruppe im Internet, in der Zeitung und auf Flugblättern verwenden. Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihr Gesicht in veröffentlichten Fotos und/oder Videos unscharf darstellen, informieren Sie bitte die Schuldirektorin schriftlich darüber.

Krankheit: Wenn Sie innerhalb der letzten 24 Stunden an Fieber oder Erbrechen erkrankt sind, kommen Sie bitte nicht ins English Center zum Unterricht.

Kursaustritt/Vertragsende: Wenn ein Kursteilnehmer/eine Kursteilnehmerin aus irgendeinem Grund aus dem Kurs austreten möchte, muss er/sie bis 10 Tage vor Ende des laufenden Quartals ein schriftliches Rücktrittsschreiben einreichen. Andernfalls bleibt der Platz im nächsten Quartal reserviert, und es muss daher die volle Kursgebühr für das folgende Quartal bezahlt werden. Wenn ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin während eines Quartals abreist, wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

 

Vertragskündigung: Das English Center behält sich das Recht vor, den Vertrag eines aktuellen Teilnehmenden jederzeit zu kündigen, wenn der Lehrer und/oder andere Kursteilnehmende gefährdet sind oder in irgendeiner Weise verletzt werden.

 

Versicherung und Haftung: Haftpflicht-, Kranken- und Unfallversicherung liegt in der Verantwortung die Kursteilnehmende. Wir können keine Haftung für verlorene oder beschädigte, private Gegenstände übernehmen. 

Programm- und Preisänderungen: Das English Center behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Alle Teilnehmenden werden im Voraus über alle Änderungen informiert.

 

Kinderkurse

Allgemeine Geschäftsbedingungen für « The-English-Center »

Gültig ab: 6.2020

Regeln und Vertragsbedingungen

Kurseinstieg: Der Einstieg in unsere aktuellen Kurse ist jederzeit möglich. Alle Kurse finden vierteljährlich statt. Neue Kursteilnehmende, die in der Mitte eines Quartals in einen Kurs einsteigen, müssen nur die verbleibenden Stunden des Quartals bezahlen. 

 

Probestunde: Kinder sind zu einer kostenlosen und unverbindlichen Probestunde herzlich willkommen, bevor sie sich definitiv für einen Kurs anmelden.

 

Anmeldung: Sobald das Anmeldeformular unterschrieben ist, ist der Vertrag bindend. 

 

Lehrerinnen und Lehrer: Unsere Kursleitenden sind erfahrene, methodisch und didaktisch hochqualifizierte Fachpersonen auf dem Gebiet des Englischunterrichts und sind entweder englischer Muttersprache, oder haben Muttersprachenniveau. Unsere Spielgruppenleiterinnen haben ein Spielgruppentraining sowie einen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder absolviert und sind englischer Muttersprache oder haben Muttersprachenniveau. Weitere Informationen über unsere qualifizierten Kursleitenden finden Sie auf unserer Website.

 

Bezahlung: Alle Rechnungen müssen vor Beginn des Quartals oder vor der Aufnahme in einen neuen Kurs bezahlt werden. Ist eine Rechnung mehr als zwei Wochen überfällig, wird eine Mahngebühr von CHF 5.00 erhoben. Diese Mahngebühr erhöht sich dann alle zwei Wochen um CHF 5.00. Alle Rechnungen und Mahnungen werden per E-Mail verschickt, nicht per Post.

 

Abgabe/Abholung der Kinder: Die Kinder sollten nicht früher als 10 Minuten vor Beginn der Spielgruppe/Lektion ankommen und müssen spätestens 10 Minuten nach Ende der Lektion abgeholt werden.

 

Ferien/Stundenplan: Unser Zeitplan richtet sich nach demjenigen der Langenthaler Schulen. Persönliche Abwesenheiten und Ferien ausserhalb der offiziellen Schulferien werden weder zurückerstattet, noch von der Rechnung für Gruppenunterricht abgezogen.

 

Informationsweg: Wichtige Last-Minute-Informationen zur Spielgruppe oder zu einem Kurs (z.B. über einen Kursleiterwechsel oder eine Absage) werden über WhatsApp oder SMS mitgeteilt.

 

Kursabsage: Wenn ein Kurstag aufgrund von Krankheit oder Abwesenheit des Lehrers oder der Lehrerin ausnahmsweise ausfällt, weil kein Ersatz zur Verfügung steht, wird der Unterricht in der letzten Woche des Schuljahres nachgeholt (siehe Schuljahresplan). Sollte dies nicht möglich sein, wird der entsprechende Betrag auf der Rechnung des nächsten Quartals gutgeschrieben.

 

Medien: The-English-Center in Langenthal betreibt eine eigene Homepage und ist in den sozialen Medien (Facebook, Instagram, etc.) aktiv. Damit The-English-Center so aktuell wie möglich bleibt, stellen wir gerne und regelmäßig Fotos und kurze Videos auf die sozialen Medien. Auf diese Weise können die Verwandten der Kinder deren Fortschritte im Englisch sehen, und wir können auch anderen Kindern zeigen, was wir im The-English-Center tun. Aus diesem Grund möchten wir Fotos der Kinder im Internet, in der Zeitung und auf Flugblättern verwenden. Wenn Sie es vorziehen, dass wir das Gesicht Ihres Kindes in veröffentlichten Fotos und/oder Videos verschwommen darstellen, informieren Sie bitte die Schuldirektorin schriftlich darüber. 

 

Krankheit/Unfall: Wenn Ihr Kind innerhalb der letzten 24 Stunden an Fieber oder Erbrechen erkrankt ist, bringen Sie es bitte nicht in den The-English-Center. Wenn Die Kursleiterin / der Kursleiter das Gefühl hat, dass ein Kind krank ist, behält er sich das Recht vor, die Eltern anzurufen, damit sie das Kind abholen. Wenn Ihr Kind aufgrund von Krankheit oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen kann, kann der Unterricht nicht zurückerstattet oder verschoben werden.

 

Kursaustritt/Vertragsende

 

- Vierteljährlich zahlende Kunden und Kundinnen, die aus irgendeinem Grund vor Ende des Schuljahres vom Kurs zurückzutreten, müssen ihren Rücktritt schriftlich bis 10 Tage vor Ende des laufenden Quartals schriftlich einreichen. Andernfalls bleibt der Platz für das nächste Quartal reserviert, und es muss daher die volle Kursgebühr für das folgende Quartal bezahlt werden. Wenn ein Teilnehmer zu irgendeinem Zeitpunkt während eines Quartals abreist, werden nicht in Anspruch genommenen Kursstunden im laufenden Quartal nicht zurückerstattet.

 

- Jährlich zahlende Kunden und Kundinnen, die aus irgendeinem Grund vor Ende des Schuljahres vom Kurs zurückzutreten, müssen ihren Rücktritt schriftlich einreichen. Während des laufenden Quartals nicht in Anspruch genommene Kurstage werden nicht zurückerstattet. Es liegt im Ermessen der Schuldirektorin, bis zu 50% der Kurskosten zurückzuerstatten.

 

Vertragskündigung: The-English-Center behält sich das Recht vor, den Vertrag eines aktuellen Teilnehmenden jederzeit zu kündigen, wenn der Lehrer und/oder andere Kursteilnehmende gefährdet sind oder in irgendeiner Weise verletzt werden. 

 

Versicherung und Haftung: Haftpflicht-, Kranken- und Unfallversicherung liegen in der Verantwortung der Eltern. Wir können keine Haftung für verlorene oder beschädigte, private Gegenstände übernehmen.

 

Programm- und Preisänderungen: The-English-Center behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Alle Teilnehmenden werden im Voraus über alle Änderungen informiert. 

bubble-blue-red-footer-3200px.png

The English Center

Güterstrasse 21, 4900 Langenthal

info@TheEnglishCenter.ch
+41 79 906 77 65

Facebook red.png
Instagram red.png
LinkedIn red.png
xing red.png